Festival of Lights 2014

Dieses Jahr ist zum ersten Mal die komplette Familie beim Festival of Lights dabei. Leider hat uns der Bahnstreik einen Strich durch die Rechnung gemacht und wir mußten auf das Auto ausweichen. Das Hotel de Rome und der Berliner Dom sind für mich die diesjährigen Highlights. Die Landesvertretung von Rheinland-Pfalz hatte ein sehenswertes 3D-Video-Mapping. Also besonders schwierig erwies sich der Schriftzug „WE LOVE BERLIN“. Es war fast unmöglich, eine freie Sicht auf alle Buchstaben zu erhalten. Immer standen Touristen davor … wir auch. 🙂